Für Mädchen und Jungen jeden Alters, die Torwart werden möchten, bietet der JFV neben dem regulären Training in den Mannschaften, einen separaten Termin exklusiv für die Torhüter*innen. Regelmäßig werden unsere Talente zwischen den Pfosten von erfahrenen Trainern torwartspezifisch weitergebildet. Das Training findet derzeit auf der Sportanlage in Pattensen statt und wird abwechselnd von den Keepern der Stammvereine Louisa Springsguth, Morten Bube, Steffen Francke und Paul Petersen sowie dem Torwarttrainer der SG Scharmbeck-Pattensen Stefan Bube durchgeführt.

Mehrmals im Monat treffen sich die Kinder freitags von 16 bis 18 Uhr und trainieren in zwei Altersgruppen. Nach einem gemeinsamen Aufwärmen folgen in Abhängigkeit von Alter und Entwicklungsgrad spezielle Übungen für Torhüter, in denen der Spaß nicht zu kurz kommt. Hier werden auf spielerische Art und Weise die körperlichen und technischen Grundlagen gelegt, die es den angehenden Torhütern ermöglichen, ein starker Rückhalt für ihr JFV-Team zu sein.

Natürlich freuen wir uns jederzeit über Neuzugänge, die gerne zwischen den Pfosten stehen – speziell die C-Mädchen und die Jungs der U14 sind aktuell auf der Suche nach Verstärkung.